Arbeitsgrube Lkw-Instandhaltung

ANZEIGE
Werbung auf Sifaboard
  • Hallo!

    Da ich explizit garnichts betrefend meiner Frage im Web finde, muss ich diese doch hier stellen:

    Wo finde ich etwas bezüglich Arbeitsgruben, hier: Lkw-Instandhaltung, ob eine solche Grube eine sich im Grubenboden befindliche Vertiefung für Altöl etc. benötigt?

    Bzw. reicht eine auf den Grubenschienen verfahrbare Auffangwanne aus?

    Und wenn ich eine solche Altölvertiefung in der Grube habe, benötige ich dann zwingend eine Unterflurabsauganlage aufgrund sich möglicherweise bildender brennbare Gase?

    LG SiFaction

  • ANZEIGE
  • 1. Das Thema hat nichts mit Gefahrgut zu tun.

    2. Ob und welche Auffangvorrichtung für Altöl notwendig ist hat der Unternehmer festzulegen. Hierbei sind Umweltschutzvorgaben zu beachten.

    Zur besseren Lesbarkeit verwende ich in meinen Beiträgen das generische Maskulinum. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

  • 1. Das Thema hat nichts mit Gefahrgut zu tun.

    Hallo Sifaction,

    kurz zur Info und als Erklärung : Gefahrgut befasst sich mit dem Transport von gefährlichen Stoffen. Dein Thema bezieht sich eher auf den Umgang mit Gefahrstoffen.

    Ich würde mich zu dem Thema einfach mal an die Dekra wenden, diese Prüfen nämlich Arbeitsgruben und können dir gut weiterhelfen. Bei unserer Neueinrichtung vor ca. 3 Jahren standen sie mir gut und sehr ausführlich zur Seite.

    Schau mal in die DGUV Regel 109-009 "Fahrzeug Instandhaltung", da wird auch einiges erklärt.

  • Auch wenn das Thema falsch eingeordnet ist...

    Bei den Gruben habe ich noch keine Vertiefung für Altöl gefunden, da hier ja die Entleerung und anschließende Entsorgung noch mehr Aufwand macht, als die bewegliche Auffangwanne, die man nach Gebrauch am Grubenende absaugen kann.

    Die Gruben-Absaugung wird eigentlich auch nicht wegen Öl gefordert, sondern wenn Arbeiten durchgeführt werden, die einen laufenden Motor erfordern. Da kommen dann die schweren Gase ins Spiel, die so einen Ort zur "Mördergrube" machen können.

    Glaube wenig, hinterfrage alles, denke selbst - Albrecht Müller

  • Hallo SiFaction,

    vielleicht hilft dir die DGUV Infomation 209-007 Seite 11 hier ein wenig weiter.

    Gruß

    Andy

    Ich erhebe keinen allgemeingültigen Anspruch auf die Wahrheit, wie alle Menschen habe auch ich nur meine Sicht der Dinge!

  • ANZEIGE
  • DGUV Regel 113-004 Behälter, Silos und enge Räume könnte hilfreich sein.

    Gruß
    Peter

    Keine Demonstration verändert die Welt.

    Es ist die unpopuläre und stille Eigenverantwortung im Handeln jedes Einzelnen, die eine Wandlung in Bewegung setzt.:evil::saint: