Arbeitssicherheit auf Spitzenposition
EcoIntense | Anzeige
RiskProject
RMS GMBH | Anzeige

Wer nutzt eine APP(inkl.Dokumentation) für Begehungen, und wie sind eure Erfahrungen damit?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wer nutzt eine APP(inkl.Dokumentation) für Begehungen, und wie sind eure Erfahrungen damit?

    Hallo @ all,

    es gibt ja verschiedene Anbieter für diesen Bereich, habe auch schon die ein oder andere Lösung getestet. Mich würde mal interessieren was Ihr so nutzt, und wie zufrieden ihr damit seid

    Info: Da es am Markt für mich nicht die "Perfekte" APP gab um meine Begehungen zu dokumentieren, hab ich mich entschlossen was eigenes zu erstellen/programmieren... Wer gerne mal das ganze testen möchten, bitte kurze PN an mich.

    Jetzt erstmal ein *Kaef*
    MFG

    Ronny

    "So ist es, und so bleibt es ! In engen Hosen reibt es!!"
    :Lach:
    Bappu der Fa. ELK
    ELK | Anzeige
  • Moin Ronny,

    habe mich selber mal an der Erstellung eines Begehungsprotokoll (Word) gewagt, ist aber unterm Strich doch ein ganz schönes (Macht-Werk) geworden und vor Ort bestimmt nicht so einsetzbar wie gedacht....ich würde mich gerne als Testperson zur Verfügung stellen und ein Feedback geben.....vielen Dank im Vorfeld.

    Gruß Uwe
    ------------------------------------------------------------------------------------
    Egon hat immer einen Plan..........(Olsenbande 1968 - 1998)
  • Als geiziger Schwabe ist mir noch nichts begegnet, was kostenlos und auch sinnvoll einsetzbar war. Oft benötigen die Produkte eine weitere käuflich zu erwerbende Software, an welche die Eingaben übertragen werden.
    Ich empfinde eine Eingabe auf dem Handy vor Ort auch nicht gerade als praktisch. Klar ein Bild ist schnell gemacht, aber den Text dazu auf dem Handy eintippen ist schon eine Qual. Listen abhaken geht dann wieder, aber das kann ich auf Papier genau so gut. Klar, dann muss ich es noch übertragen. Da aber die Freitexteingabe überwiegen wird, sehe ich in einer App keinen wesentlichen Vorteil. Möglicherweise könnte man ja mit Spracheingabe hier einen Vorteil erstellen, habe ich aber noch nicht probiert.
    Da ich das immer vergesse,
    am Kopf meines Schreibens bitte immer ein Hallo.... einfügen, dazwischen ein :62: und zum Schluß ein Gruß, AxelS (Ex tiefflieger) :D
  • SteMo schrieb:

    Moin Zusammen,
    welche (freien) Software-Lösungen könnt Ihr denn empfehlen?
    Ich ziehe meinen Hut vor den Leuten, die sich das dann selber schreiben, RESPEKT!! :12:

    Gib tes Lösungen, die zB mit einem Tablett mit Kamera funktionieren?

    Gruß
    Stefan
    Hallo Stefan
    ich arbeite mit Easy to inspect. Kann man 4 Wochen kostenlos testen, und funzt mit Handy,Tablet...
  • Hallo zusammen,

    bin auch schon lange mit der Frage beschäftigt, welches Programm. Es soll gut, leicht bedienbar und nicht zu hohe Kosten haben. Ganz wichtig die Daten müssen / sollen bei mir sein und nicht in einer Cloud.
    Kevox, absolut gutes Programm nur eben hat es auch seinen Preis. TIVAPp werde ich mal Testen, Eays to Insprect ebenso.
    Nehme gerne auch noch weitere Vorschläge und Testversionen an.

    Gruß, Lothar