Beiträge von Guudsje

ANZEIGE
ANZEIGE

    Moin deSteel


    verstehe ich das richtig? Die User sehen nur das Deckblatt, und nach dem Ausfüllen werden die Daten in einen Bereich übernommen, den die User nicht sehen, und Du wirst automatisch benachrichtigt? das wäre ja eine wirklich nette Lösung.


    Gruß Frank

    Moin,


    eine Information für alle, die bei der Unfallkasse Hessen angedockt sind. Beim nächsten Erfahrungsaustausch in der kommenden Woche will die UKH dienächste Online-Befragung der Kommunen und Landkreise zur Organisation von Sicherheit und Gesundheit vorstellen. Man kann also davon ausgehen, dass im ersten Quartal eine entsprechende Anfrage der UKH kommt.


    Gruß Frank


    P.S. Dann wird es wieder die übliche Frage geben:


    Scheffe: "Herr Guudsje, warum stehen wir nur auf Gelb?"

    Guudsje: "Weil wir ehrlich geantwortet haben" :saint:

    Moin,


    ich muss dieses Thema mal wieder ausgraben. Gibt es hierzu jetzt eine Klarstellung? Ich bin gerade über die Schrift der DGUV "DGUV Vorschrift 2 - Hintergrundinformtionen für die Beratungspraxis" gestolpert und finde dort auf der vorletzten Seite folgenden Passus:


    Wenn ich jetzt bei den unterschiedlichen BGs und der Uk nachschaue, bieten die einen den Rechner mit 0,5, 0,75 und 1,0 an, um Teilzeitkräfte abzubilden. Andere verweisen auf die tatsächliche Kopfanzahl, Bei der BGW kann jeder machen was er will:


    Bisher waren Teilzeitbeschäftigte in Unternehmen, die bei der BGW versichert sind, grundsätzlich mit dem Faktor 1 zu zählen. Bei einigen anderen Unfallversicherungsträgern und Unfallversicherungsträgerinnen sind auch Berechnungen möglich, die zu kleineren Faktoren als 1 kommen. Um mit diesen einheitlich zu verfahren und bis gegebenenfalls die DGUV Vorschrift 2 entsprechend angepasst ist, ist im März 2017 vorübergehend Nachstehendes entschieden worden: Bei der Berechnung der Grundeinsatzzeit können Teilzeitkräfte anteilig zu einer vollen wöchentlichen Arbeitszeit eingerechnet werden. Bei dieser gewählten Berechnungsweise kann es zu höheren bedarfsorientierten Betreuungszeiten kommen.

    Hinweis: Wird jetzt bei der Berechnung von Teilzeitkräften vom Faktor 1 abgewichen und somit auf niedrigere Grundeinsatzzeiten umgestellt, hat mit Inkrafttreten einer erwarteten geänderten DGUV Vorschrift 2 gegebenenfalls eine Anpassung der Grundeinsatzzeit zu erfolgen.

    Kraut und Rüben oder habe ich eine Klarstellung der DGUV Vorschrift 2 verpasst?


    Gruß Frank

    Moin,


    ah jetzt ja - eine Insel. :) bzw. Hallo Kollege :doppelthumbsup:


    Dann schauen wir mal, was wir so haben. Kassen und Zahlstellen:


    • Fahndungsblatt im Sinne der DGUV 215-613 hast Du?

    Anbei eine kruze Checkliste für eine Quick & Dirty-Beurteilung von Kassen, Zahlstellen, Verkaufsstellen etc. sowie eine Mini-Unterweisung, aus der Du relativ schnell eine BA bauen kannst. Für den Bereich Ordnungsamt muss nich noch mal wühlen, was ich da so finde. Ansonsten kann ich nur die Seminare der Unfallkassen "Gewaltprävention in kommunalen Einrichtungen" empfehlen. Von Deeskalation bis hin zu waffenloser Selbstverteidigung alles dabei. Eines der besten Seminare, die ich je mitgemacht habe.


    Gruß Frank

    Moin,


    Vorsorgekartei - Excel - findest Du hier im Downloadbereich Vorsorgekartei

    Verbandbuch - ausfüllbare PDFs, die im DMS verwaltet werden (inklusive automatisierter Überwachung der Löschfristen)

    Unfallmeldung - leider noch ganz klassisch in Papierform


    Gruß Frank

    Moin,


    Arbeitsrecht - Finger weg! Der Arbeitgeber, der eine Beratung benötigt, auf welche Grundlage er sich stützen kann, um so einem Beschäftigten mal ordentlich den Marsch zu blasen, hat noch ganz andere Probleme.


    Der nächste kommt dann mit einem Benzinkanister, den er neben dem Spind von Karl Napp lagert, wo dieser seine Drogen aufbewahrt.....


    Gruß frank

    Moin,


    vielleicht sollte man auch mal erwähnen, dass sich der kritisierte Ergänzungszuschlag zur Stufe 2 des

    Familienzuschlags und zum Unterschiedsbetrag zwischen der Stufe 1 und der Stufe 2 des Familienzuschlags nach der wohngeldrechttlichen Miete der jeweiligen Gemeinde der Person richtet.


    Mietenstufe 1 = 0,00 EUR

    Mietenstufe 2 = 0,00 EUR

    Mietenstufe 3 = 43,39 EUR

    Mietenstufe 4 = 170,97 EUR

    Mietenstufe 5 = 287,86 EUR

    Mietenstufe 6 = 413,56 EUR

    Mietenstufe 7 = 554,98 EUR


    Jetzt schauen wir uns doch mal die Städte und Gemeinden in NRW an:


    Anzahl der Städte und Geienden der Mietenstufe 7 = 0

    Anzahl der Städte und Geienden der Mietenstufe 6 = 2

    Anzahl der Städte und Geienden der Mietenstufe 5 = 14


    usw. usw.


    Man kann gerne diskutieren, aber dann sollte man nicht mit Pauschalisierungen um sich werfen und auch die Tatsachen im Auge behalten.


    Gruß Frank

    Durch die gesamten Zuschläge hat ein Beamter mit A9, in der gleichen familiären Situation und trotz der privaten Krankenversicherung, im Monat mehr Geld raus als ich mit meiner EG12.

    Moin,


    wie funktioniert das denn? Was gibt es denn in NRW für exorbitante Zulagen? :/ Also in Hessen komme ich mit einer A9 nicht in die Nähe einer EG12 (darf dafür aber wöchentlich 2,5 Stunden länger arbeiten).


    Gruß Frank

    Lieber Nico,


    NIEMAND, absolut NIEMAND außer den beiden Fußballexperten De Äppler King und Guudsje aus Hessen hat auf ein 1:1 gegen Japan getippt. Das lernt man schon in der Kreisklasse, dass man zwei Meter vor der Grundlinie den Gegner nicht mehr begleitet, sondern nach unten geht und den Eckball in Kauf nimmt.


    Das wäre die Chance gewesen, den beiden Häuptern der Cosa-Nostra auf den Pelz zu rücken, aber Du musstest ja mit Asano "begleitetes Sprinten" machen.


    Frühstück ist noch okay, aber bitte sei nicht zu spät, da Dein Taxi zum Flughafen um 09.15 Uhr vor dem Hotel wartet. Der Rückflug nach Deutschland ist für 12.30 Uhr gebucht.


    Viele Grüße

    Hansi F.

    Eben bekam ich gerade einen Anruf aus Mühlheim (heisere Stimme):


    "Ciao ragazzo Gianni"


    "Ich glaube, Sie haben sich verwählt, hier ist Guudsje".


    "Come va, Gianni?"


    "Gut, aber Sie haben sich scheinbar verwählt".


    "Gianni, bis jetzt läuft das richtig gut. Das mit den Saudis, verzeihe ich Dir."


    "Entschuldigung, aber Sie haben sich sicherlich verwählt. Ich weiß nicht, was Sie von mir möchten."


    "......... chi sei?"


    "Ich bin Guudsje"


    Plötzlich akzentfrei, aber mit heiserer Stimme: "Fremder, wenn Du einen Fuß in mein Gebiet setzt, liegst Du sechs Fuß darunter"


    Ist hier irgend jemand im Forum aktiv, der auch mit dem Thema "Personenschutz" befasst ist. Holt mich hier raus. Ich kann doch nichts dafür, dass ich der Experte schlechthin für Fußball bin und mich gegen die mafiösen Strukturen von Sifapage zur Wehr setzen muss. Experten sind manchmal einsam.


    Weiterhin habe ich Angst, dass ich aufgrund der Tatsache, dass ich die One-Love-Binde trage, mit Restriktionen zu rechnen habe (aber wer schaut mir schon in die Unterwäsche :44:).


    Viele Grüße Eure Camelia ääh Frank


    Edit: Ich habe einen sicheren Unterschlupf im "Pascha" gefunden (Insider - Toni weiß wo er mich findet :saint:)

    Moin,


    habt Ihr gesehen, dass sich der Schiedsrichter im Spiel Senegal vs. Niederlande kurz vor dem Abpfiff nochmals das Headset ans Ohr gedrückt hat, obwohl gar keine Entscheidung des Videoschiedsrichters anstand? Nach Analyse der Funkprotokolle steht eindeutig fest, dass der VAR kurz vor Ende der regulären Spielzeit ein Telefongespräch aus Deutschland direkt zum Schiedsrichter durchgestellt hat.


    Der Inhalt des Gespräches ist leider nicht bekannt, aber direkt nach dem Anruf wurde eine immense Nachspielzeit angezeigt. Nach dem 2:0 der Niederländer hat sich der hessische Bayer an die Tabellenspitze katapultiert. Ich will nichts behaupten, aber die Vorwahl des Anrufers war +496021 :/

    So Freunde der Sonne,


    ich hab mich registriert und meine Tipps (bzw. das was ich mit Infantino besprochen habe) abgegeben. Und was muss ich sehen?


    "Tipptabelle sortiert nach Gesamtpunkten"


    Wer steht ganz oben? Diese dubiose Duo aus einem Spanier (der wahrscheinlich Italiener ist und zur (Wett)Mafia gehört) und dem immer freundlichen, unschuldig dreinblickenden Hessen, der seit Jahren steif und fest behauptet aus Bayern zu kommen.


    SO NICHT FREUNDE, SO NICHT!


    Glaubt Ihr ich merke das nicht? Wahrscheinlich wurden mir bei der Registrierung im Hintergrund bereits 1.235 Bitcoins abgebucht, die demnächst die Weihnachtsfeier von Sifapage finanzieren. Aber nicht mit mir. Die Audis mit den getönten Scheiben, die bei Euch durch die Straße auf und ab fahren, suchen keinen Parkplatz. Ihr habt nur noch eine einzige Chance:


    Schickt bis nächsten Donnerstag den Preis für den ersten Platz an mich, dann drücke ich noch mal ein Auge zu.


    Viele Grüße

    Sepp Blatter

    Gianni Infantino

    Franz Beckenbauer

    Schroedinger

    ach Wurscht - schickts einfach :)

    Moin Mick,


    ich nehme keine Tabletten. Das muss so wieder weg. Selbstgemachte Hühnerbrühe, viel Saft trinken, Erkältungsbad, schwitzen usw. Mein größtes Problem ist momentan der fehlende Hunger seit elf Tagen. Ich muss mir feste Nahrung wirklich reinzwingen bzw. die Kalorien über nahrhafte Getränke reinholen. Aber fünf Kilo weniger stehen mir auch ganz gut. ;)


    Gruß Frank,


    *SarkAn*der schon längst wieder mit seinem Ct-Wert draußen rumlaufen dürfte, wenn es nach der Politik geht. *SarkEnd*