Beiträge von de Uil

ANZEIGE
UVEX| Anzeige

    Moin


    Nur um es auch mal wieder besserzuwissen...10 Milliarden für Soforthilfen für die zu Schliessenden Dinge ist da.

    Hätte man die nicht in Sicherheitskräfte, Hilfs-Scheriffs etc. stecken können um Maskenverweigerer, Partyteilnehmer ohne Abstand im Öffentlichen Raum u.s.w. zur Kasse zu bitte oder (nun unsachlich) ne Nacht in Knast zu stecken :evil:).

    Nun muss mal wieder der Pflichtbewusste Teil die Zeche zahlen....


    Bei Umfragen schein nun 2/3 nicht nehr einverstanden mit Maßnahmen zu sein.

    @Claus72: Dein Link, na ja, Zusammenfassungen der Seitenbetreiber. Man kann jede Studie aus dem Zusammenhang reißen. Ich habe schon Studien gelesen, dass Sprechen im OP mit der Infektionsrate korroliert

    Aber ich habe weder Zeit noch Lust dir diese Studien rauszusuchen. (Als Naturwissenschaftlerin bin ich durchaus in der Lage Studien zu lesen).

    Da du es aber anbietest, suche doch bitte 46 Studien heraus, die die Wirksamkeit von OP Masken als Infektionsschutz beweisen. Fände ich echt cool


    Und besagter Professor " für Bürgerliches Recht, Verfahrens- und Unternehmensrecht" sollte erst wissen, dass die DGUV Regel 112-190 weder für MNB noch für Schüler anwendbar ist.


    Leider tendieren auch manche Juristen/ Jutistinnen dazu, in dem sie mit Paragrafen etc. um sich schmeissen, Zusammenhänge aus dem Kontext zu reissen.

    Bei der heutigen Lerngeschwindigkeit als SiFa bist Du ohnehin nach LEK3 schon zwei Jahre berufserfahren.

    Hier muss ich dir widersprechen :S:

    Ich habe meinen Sifa bei einem zugelassenen Privatanbieter gemacht, in 3 Monaten bis LEK 4.

    Es gab 3 oder 4 mal jeweils 1 Woche Vollzeitpräsentsunterricht, unterbrochen von Selbstlernphase und Praktikum. Die von ihrem Betrieb entsendeten arbeiteten da "normal" weiter.

    Achtung Sarkasmus!


    P.S. ich hab mal 1 Jahr lang im OP geschafft, 8h täglich OP Maske. Nachdem ich das Schreiben von Schwab las ,wurde mir endlich klar, dass der damalig Sauerstoffmangel bei mir bewirkt haben muss, dass ich viele Jahre später auf die irrwitzige Idee kam Sifa zu werden =O...


    Von Sauerstoffmangel bei gesunden Erwachsenen im OP habe ich ich noch nicht gehört. Eher CO2 Überschuss.

    https://mediatum.ub.tum.de/doc/602557/602557.pdf

    Sollte ich etwas übersehen haben, dann klär mich auf.


    Ich sehe das Schreiben eher als Hinweis an die Verantwortlichen ihrer Verantwortung gegenüber besonderen Personengruppen gerecht zu werden.

    Sorry, ich kann das Schreiben von Schwab nicht ernst nehmen.

    Schüler sind keine Arbeitnehmer, daher braucht man keine Gefährdungsbeurteilung. In der DGUV-R 112-190 geht es um von FFP Masken keine MNB, passt wieder nicht.

    Da wird Halbwissen zusammengebastelt mit Querdenkergeschmäckle.

    Und zzz schrieb auch schon zur Qualität der Doktorarbeit mit 15 Probanten:44: oder z. B vom BMI auf Trainingszustand bei jungen Menschen zu schliessen... :Lach:....in meiner Diplomarbeit hätte ich 100 Probanden!

    ( übrigens medizintechnische Thema, ergo die anderswo vorgelegt wäre ich nun Frau Doktor!!!)


    Meine obige Aussage soll zeigen, dass sich NOCH NIE Personal im OP durch OP Masken beeinträchtig fühlte (aus eigener Erfahrung + habe 6 Jahre als Sifa OP betreut!!!!!)

    FFP Masken wurde schon als belastender empfunden, aber auch die werden OHNE MURREN getragen.

    Daher , sorry , ist die Diskussion wie schlimm es für Schüler ist im Untericht MNB zu tragen aus meine Perspektive "Jammern auf hohem Niveau."

    Letztens gab es in einer Talkshow die Aussage, "würde in der Welt jeder 3 Wochen konsequent zu Hause bleiben wäre ds Virus weg"

    Mal aufgeweicht. Würde sich jeder 3 Wochen konsequent weltweit an Hygieneregel halten und hätte jeder die notwendige "PSA" zu Verfügung wäre wir sicher auch bei einem anderen Status quo.

    Heute zählt aber vielerorts und weltweit, für Einzelpersonen oder Länder "ICH ZUERST". Nur deswegen kann uns dieses Virus und die Pandemie so viel anhaben.

    Wie wäre es mal diesen Gedanken einem Schüler zu vermitteln, anstatt Eltern, die das obige ausfüllen und ggf ihr Recht einklagen, damit ihr(e) kleine(r) Prinz(essenin) das Recht hat ein Superspreader zu werden ( war auch sarkastisch)!!!!

    So und nun hoffentlich die letzte Ergänzung...

    Jedes mal wenn jemand wg seiner "Rumpienserei" jemanden anderen ansteckt, verlängert sich die Pandemie für ALLE um weitere 14 Tag!

    Sie wusste genau, worauf sie sich einlässt!!!

    +

    Och menno....;(....doch kein geldwerter Vorteil durchs Sifaboard.

    Dann Grüsse an die besten Ehefrauen von allen von der Eule.

    ( übrigens "Hausapotheke für Gesunde" von Kishons ist sehr zu empfehlen, Lachen stärkt das Immunsystem)


    von Prof. Martin Schwab


    Grüße


    Claus

    Achtung Sarkasmus!

    Ca das Jahr 2040:


    Sehr geehrte Eltern,

    Leider konnte unserer Chirurg, der als Kind schweren Sauerstoffmangel aufgrund einer MNB im Schulunterricht erlitt ,ihr Kind ( Namen des Kindes eintagen) nicht mit einer kleinen Routine OP retten.

    Der Chirung bestand darauf, dass "es verbindliche Tragezeitbegrenzungen gibt (DGUV Regel 112-190, S. 147 ff.). §§ 5, 6 ArbSchG und § 3 ArbStättV normieren zudem Notwendigkeit, eine personen- und arbeitsplatzbezogene Gefährdungsbeurteilung zu erstellen und zu dokumentieren)"

    Daher lässt er nach 90 min Arbeitszeit das Skalpell fallen, ungeachtet, ob die OP beendet ist oder es ggf. Blutungen gibt.

    Leider lag ihr Kind gerade auf dem OP Tisch, als der Chirurg sein beim Bundesarbeitsgericht eingeklagt Erholungspause von 30 Minuten hatte.


    Wir bedauern Ihnen keine besseres Nachricht mitteilen zu können.

    Ihr Krankenhausverbund Corona



    P.S. ich hab mal 1 Jahr lang im OP geschafft, 8h täglich OP Maske. Nachdem ich das Schreiben von Schwab las ,wurde mir endlich klar, dass der damalig Sauerstoffmangel bei mir bewirkt haben muss, dass ich viele Jahre später auf die irrwitzige Idee kam Sifa zu werden =O...

    Mal sehen, ob wir Deine Zielgruppe sind :44:


    • Umfrage endet am 30.11
    • Zwei Antworten möglich
    • Abgegebene Stimmen dürfen verändert werden
    • Teilnehmer sind NICHT sichtbar
    • Ergebnis erst nach Stimmabgabe sichtbar
    • Ergebnis NICHT nach Stimmen sortieren.


    P.S.: willkommen!

    Man könnte auf die Idee kommen, du hast nicht genug zu schaffe...:D