Fragebogen zu Muskel-Skelett-Beschwerden testen

Normalerweise läuft hier der Werbebanner der Firma Elk. Sie würden uns damit unterstützen, für die Zeit die Sie hier sind Ihren Adblocker zu deaktivieren. Vielen Dank!
ANZEIGE
ANZEIGE
  • leider inzwischen erledigt :

    Vielen Dank für Ihr reges Interesse an unserer Studie. Bitte bewerben Sie sich nicht mehr auf die Studie, wir haben bereits ausreichend Rückmeldungen von interessierten Teilnehmern erhalten.


    Moin



    der Aufruf war gerade im Newsletter der BAuA, da wir alle von den Ergebnissen profitieren erdreiste ich mir mal dies Umfrage, die nicht meine ist , hier einzustellen.

    Wenn man dies Umfrage unter seinen Kollegen streut, wäre das evtl auch eine gute Gelegenheit mit Mitarbeitern die Beschwerden (durch die Arbeit) ins Gespräche zu kommen. (Ihr könnt auch den Flyer ans schwarze Brett hängen und dann können die Kollegen sich mit dem QR Code direkt den Fragebogen per E-Mail ordern)

    Und man bekommt 15€ für 30 Minuten Ausfüllarbeit und ggf. einstecken, dass ist mehr als MIndestlohn :S.

    Fragebogen zu Muskel-Skelett-Beschwerden testen

    Personen zwischen 18 und 67 Jahren können jetzt von Juni bis September 2021 einen neuen Fragebogen der BAuA testen, mit dem sich Muskel-Skelett-Beschwerden erfassen lassen.

    Datum 21. Juni 2021

    Für den Test eines neuen Fragebogens zu Muskel-Skelett-Beschwerden sucht die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) Personen im Alter zwischen 18 und 67 Jahren. Mit dem Fragebogen sollen Beschwerden wie zum Beispiel Rückenschmerzen oder Schmerzen in Gelenken oder Muskeln praxisnah erfasst werden. Die Versuchspersonen sollen den Bogen hinsichtlich seiner Verständlichkeit und Nutzerfreundlichkeit beurteilen.

    Ausfüllen und bewerten

    Die Teilnehmenden erhalten den Fragebogen und einen Beurteilungsbogen sowie einen frankierten Rückumschlag per Post. Das Ausfüllen der Bögen nimmt ungefähr 30 Minuten in Anspruch. Die ausgefüllten Bögen werden zurück an die BAuA geschickt. Es besteht die Möglichkeit, nach zwei Wochen an einer Wiederholungsbefragung teilzunehmen. Die BAuA vergütet die Teilnahme an den Befragungen mit jeweils 15 Euro.

    Anmeldung per E-Mail

    Teilnehmen können Personen zwischen 18 und 67 Jahren im Zeitraum von Juni bis September 2021 unabhängig davon, ob sie unter Muskel-Skelett-Beschwerden leiden oder nicht. Interessierte senden eine E-Mail mit dem Betreff "Fragebogentest" sowie mit ihren postalischen Kontaktdaten an Marion Freyer, Projektbegleitung BAuA, unter der Adresse fb3.1@baua.bund.de

    Ausführliche Informationen über den Fragebogen sowie den Hintergrund, den Ablauf und den Datenschutz finden Sie in der unten angehängten Studieninformation.


    sodele , nun bestelle ich mir den Bogen auch aus beruflicher Interesse und "Rücken" hat eh fast jeder ....

    Dateien

    Grüßle
    de Uil


    Omnia rerum principia parva sunt.
    [Der Ursprung aller Dinge ist klein.]
    (Cicero)

    Einmal editiert, zuletzt von de Uil ()

  • Auf der Seite der baua steht dann:

    Vielen Dank für Ihr reges Interesse an unserer Studie. Bitte bewerben Sie sich nicht mehr auf die Studie, wir haben bereits ausreichend Rückmeldungen von interessierten Teilnehmern erhalten.

    Meine Frau: Einem bei der Arbeit auf die Finger schauen und hinterher klugscheißen.

    Ich: Ist mein Job.

    Meine Frau: Solche Personen gehen mir sowas auf den Sack, den ich nicht habe.



  • Auf der Seite der baua steht dann:

    Vielen Dank für Ihr reges Interesse an unserer Studie. Bitte bewerben Sie sich nicht mehr auf die Studie, wir haben bereits ausreichend Rückmeldungen von interessierten Teilnehmern erhalten.

    steht INZWISCHEN.....obiges, bei mir stand es vor 2 Stunden noch nicht da, habe Text 1:1 kopiert.

    Danke für den Hinweis, werde es oben ändern.

    Grüßle
    de Uil


    Omnia rerum principia parva sunt.
    [Der Ursprung aller Dinge ist klein.]
    (Cicero)