4. IAG Wissensbörse Prävention 2021 "digital"

ANZEIGE
Werbung auf Sifaboard
  • Hallo zusammen,

    endlich geht es auch in 2021 zögerlich vorran, eine Veranstaltung darf ich ankündigen:


    4. IAG Wissensbörse Prävention

    Termin: 24.11.2021

    Ort: "digital"


    Viel mehr Details habe ich noch nicht, werden aber sobald vorhanden hier nachgereicht.

    Nur damit man sich den Termin schon mal "blocken" kann :doppelthumbsup:

    Chris

    preview

  • ANZEIGE
  • Aktuelle Infos von heute:


    4. IAG Wissensbörse Prävention
    Gemeinsam Digital: „Aus der Praxis für die Praxis“ am 24. November 2021


    Sehr geehrter User,
    die 4. IAG Wissensbörse Prävention konnte im Jahr 2020 nicht als Präsenztagung durchgeführt werden.

    Sie findet nun am 24. November 2021 als Online-Tagung statt.

    ___________Die Abschlussfrage der 3. IAG Wissensbörse lautete:
    ___________„Welche Themen werden Ihre Arbeit in den nächsten Jahren prägen?“
    ___________Die meist genannte Antwort lautete: „Digitalisierung“.

    Auch wir stellen uns dieser Herausforderung und freuen uns auf Ihre Teilnahme.
    Ziel der 4. IAG Wissensbörse ist es, im Rahmen einer Online-Tagung neues aus dem Vorschriften- und Regelwerk zu erlernen, viele Beispiele sowie Handlungshilfen aus praktischer Sicht zu begreifen und Erfahrungen zu teilen, um diese im Anschluss in Ihren Betrieben anzuwenden.

    Bis zum 30.06.2021 haben wir für Sie einen Frühbucherpreis von 85,00 € reserviert.

    Informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular:
    https://www.dguv.de/webcode/d1182519

    Freundliche Grüße
    Simone Grünberg & Roland Furmankiewicz

    Anmeldung und weitere Informationen:
    Simone Grünberg
    DGUV Congress
    Tagungszentrum des IAG
    Königsbrücker Landstr. 2
    01109 Dresden

    Telefon: 030 13001 2413
    E-Mail: wissensboerse.iag@dguv.de

    Fachlicher Ansprechpartner:
    Roland Furmankiewicz
    Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)
    Königsbrücker Landstr. 2
    01109 Dresden

    Telefon: 030 13001 2341
    E-Mail: roland.furmankiewicz@dguv.de

    preview

  • Hallo, auch hier gibt es Neuigkeiten, das Motto wurde angepasst:

    „Veränderungen der Arbeitswelt unter Bedingungen einer Pandemie - Auswirkungen für die Zukunft"

    alle weiteren Infos hier: https://www.dguv.de/iag/verans…raevention/2021/index.jsp


    Und nicht vergessen, bis 30.06.21 gilt noch der Frühbucherrabatt von 85€


    Falls noch weitere Gründe gesucht werden, auch wir sind bei dieser Veranstaltung dabei,

    mindestens mit einem Messestand, alles Weitere ist gerade in Verhandlung ;)


    Chris

    preview

  • ANZEIGE
  • ANZEIGE
  • Und nochmal Aktualisierung und Neuigkeiten!

    Deshalb oben das Programm rausgenommen.


    Was ist neu:

    • Der VDSI hat uns noch einen Gesundheitspunkt vergeben. (Vielen Dank an den VDSI)
    • redaktionelle Anpassungen

    Sie finden das Programm auch hier:

    https://www.dguv.de/medien/iag…sboerse/2021/programm.pdf

  • Noch etwas NEUES: Angemeldete Teilnehmer haben im Vorfeld die Möglichkeit Ihre Fragen zu den Workshops zu stellen.

    Angemeldete TN erhalten dann folgende Information:


    Sie haben sich für die 4. IAG Wissensbörse Prävention angemeldet.

    Wir möchten Ihnen dieses Mal die Möglichkeit anbieten, sich aktiv im Vorfeld zu beteiligen.

    Sie können Ihre Fragen und Themenschwerpunkte zu den geplanten Workshops in dem Tool „TaskCards“ eintragen.

    Wir werden diese an die Leiter der jeweiligen Workshops weitergeben. Unser Ziel ist es,

    die Themen aus Ihrer Betriebspraxis einzubinden und die daraus entstehenden Fragen bei unserer Tagung zu beantworten.

    Nutzen Sie bitte diese Möglichkeit bis zum 30.09.2021 und tragen Ihre Fragen bzw. Themen (in Kurzform) in 2 Workshops an denen Sie teilnehmen möchten. ein.


    Allgemeine Infos zur Veranstaltung und PDF´s im Anhang:

    IAG Wissenbörse Prävention - Online-Tagung am 24. November 2021


    Die Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 stellt Beschäftigte und Arbeitgeber seit Monaten vor große Herausforderungen.

    In vielen Betrieben werden umfangreiche Maßnahmen zum Schutz der Beschäftigten vor SARS-CoV-2 umgesetzt.

    Die epidemische Lage führt auch zu weitreichenden Veränderungen in der Arbeitswelt und zu veränderten Arbeitsschutzstandards.


    Unter unserem Leitthema „Veränderungen der Arbeitswelt unter Bedingungen einer Pandemie - Auswirkungen für die Zukunft"

    werden folgende Themen vorgestellt und diskutiert:

    • Corona: Auswirkungen der Pandemie in der Betriebspraxis
    • Umgang mit Corona-Arbeitsschutzstandards in Betrieben
    • Der Betriebsalltag einer Sifa unter den Bedingungen der Pandemie
    • Psychische Belastungen in Zeiten der Pandemie
    • Online-Schulungen: Bewährte Konzepte und technische Ausstattung
    • Führen von Teams unter den Bedingungen einer Pandemie
    • Qualitätsstandards bei Online-Unterweisungen
    • Ergonomie im Homeoffice
    • Durch die Pandemie kaum im Unternehmen- Haftungsrisiken für Sifas
    • Crowdworker und Minijobber: Welche Schutzpflichten gelten?

    Die anerkannte Fortbildungsveranstaltung richtet sich an Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Führungskräfte, Personalvertretungen und weitere Interessengruppen.


    FORTBILDUNGSPUNKTE:

    für Mitglieder des VDSI - Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit e. V.

    (2 Fortbildungspunkte VDSI „Arbeitsschutz“ und 1 Fortbildungspunkt VDSI „Gesundheit“)


    Bitte leiten Sie diese Information an Ihre Ansprechpartner und Zielgruppen weiter.

    Wir würden uns freuen, Sie bei der „4. IAG Wissensbörse Prävention“ zu begrüßen!

    Informationen zur Veranstaltung und das Anmeldeformular:

    https://www.dguv.de/webcode/d1182519


    Anmeldung und weitere Informationen:

    Simone Grünberg

    DGUV Congress

    Tagungszentrum des IAG

    Königsbrücker Landstr. 2

    01109 Dresden

    Telefon: 030 13001 2413

    E-Mail: wissensboerse.iag@dguv.de


    Fachlicher Ansprechpartner:

    Roland Furmankiewicz

    Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG)

    E-Mail: roland.furmankiewicz@dguv.de

  • ANZEIGE
  • So, auch diese Börse ist nun abgeschlossen :doppelthumbsup:


    Bleibt mir nur der Hinweis auf die nächste Wissensbörse:

    07.-08. Dezember 2023


    Ein kleines Fazit 2021 im Anhang und

    ein Auszug aus dem positiven Feedback:

    • „es war klasse – DANKE für die Veranstaltung!“
    • „die Veranstaltung muss man durchweg als sehr positiv sehen…“
    • „Vielen Dank noch einmal für die tolle Veranstaltung“
    • „Es hat mir große Freude bereitet und ich hatte das Gefühl dass jeder der Teilnehmer etwas mitnehmen konnte für seine tägliche Arbeit.“