Umfrage zum Thema eSports und Marketing

ANZEIGE
UVEX| Anzeige
  • "Sänften dienten seit der menschlichen Frühzeit zumal zur Beförderung von Würdenträgern oder Personen mit Gehschwierigkeiten."


    Das sollte das Mittelalter einschließen...


    Tragen und Getragen werden - Bernhard Weigl - 2014.pdf

    Das ginge wohl auch mit diversen Handkarren.... Der Link ist nur symbolisch. Aus Holz, mit Eisenbeschlag geht das sicher auch als Mittelalterform durch....


    Ich denke, man kann auch mit "Rollstuhl" mittelaltergerecht auftreten - dann nicht mehr selbständig, aber wer war im Mittelalter auf den Rollstuhl angewiesen und selbständig? Das ging ja kaum... Als Komparse kann ich mir diese "Trägerrolle" auch für mich sehr gut vorstellen.

    Einmal editiert, zuletzt von zzz ()

  • "Sänften dienten seit der menschlichen Frühzeit zumal zur Beförderung von Würdenträgern oder Personen mit Gehschwierigkeiten."


    Das sollte das Mittelalter einschließen...

    allerdings ist das die einzige Erwähnung, und dann noch ohne genauen Zeitbezug ... danach gehts gleich mit dem 17.Jh weiter.


    naja, wenigstens findet man in den weiter unten aufgeführten Verlinkungen zu "Sedia gestatoria" (1459 beim Einzug in Florenz) und "Basterna" (Mitte des 6. Jahrhunderts) einen genaueren zeitlichen Bezug ;)


    bitte entschuldigt die Erbsenzählerei :P

    wenn der Tag auch niemals kommt, bleibt mir immer noch die Nacht. Carpe Noctem! (Alexander Spreng)


  • das ist mein geländegängiger Rollstuhl, und den werde ich garantiert nicht gegen so eine olle Sänfte austauschen, geschweige mich in einer Schubkarre durch die Gegend fahren lassen....

  • ist die Funktionalität ähnlich dem Segway, welches man im Stehen bedient? Also mit vor- und zurücklehnen?

    wenn der Tag auch niemals kommt, bleibt mir immer noch die Nacht. Carpe Noctem! (Alexander Spreng)

  • sehr durchschaubar. Vielleicht sollte das anmelden auf dieser Seite wirklich erst nach einer Überprüfung durch die Admins möglich sein

    Danke für deine konstruktive Kritik. Soll ich meine Erfolgswünsche für tglinka jetzt zurücknehmen oder was möchtest du von mir?


    Da du auf die 10 Beiträge für den Archivzugriff anspielst: Die Beiträge werden auf Gehalt geprüft ;) Von daher finde ich meinen Post nicht verwerflich.

  • Danke für deine konstruktive Kritik. Soll ich meine Erfolgswünsche für tglinka jetzt zurücknehmen oder was möchtest du von mir?


    Da du auf die 10 Beiträge für den Archivzugriff anspielst: Die Beiträge werden auf Gehalt geprüft ;) Von daher finde ich meinen Post nicht verwerflich.

    Deine Reaktion ist für mich verwirrend, da Andrasta meines Erachtens sich auf den Eingangspost bezogen hat und nicht auf deine Erfolgsbekundung.


    • du hast Dich durchgeklickt, dir hat es gepasst - gut ist

    • sie hat es durchgeklickt, fand es nicht so prall - gut ist


    Ändert nichts daran, dass diese Werbeuserprofile im Keim erstickt werden sollten.


    @Forumsadmins: Killt diesen Post bitte komplett, damit wäre das Thema dann final erledigt.

  • [Video]


    das ist mein geländegängiger Rollstuhl, und den werde ich garantiert nicht gegen so eine olle Sänfte austauschen, geschweige mich in einer Schubkarre durch die Gegend fahren lassen....

    Es geht um die AKTIVE Teilnahme an Mittelalter-Veranstaltungen, die (als Team) trotz Rolli-Fahrer möglich WÄRE.


    Ich denke, das wäre schon ein riesen Gaudi. Dein Hightec-Teil stünde ja immer noch parat....


    Vielleicht gibt es auch eine Möglichkeit, es zu verkleiden - und dann gehst als Hexe, die "schwebt" über dem Boden....


    Lass doch mal Humor und Phantasie spielen, FALLS Dir Mittelalter-Veranstaltungen Spaß machen! So ein Rollstuhl soll kein Spaßverderber sein!

  • Ok dann habe ich das missverstanden. Den Aspekt solche Profile zu unterbinden, kann ich natürlich nachvollziehen. Lg Robin

  • ist die Funktionalität ähnlich dem Segway, welches man im Stehen bedient? Also mit vor- und zurücklehnen?

    ja, ist sie. Reichweite bis 60 km, 15 kmh als krankenfahrstuhl (der Stehsegway kann schneller) und ich hab den mit den Geländereifen. Und kostet so viel wie ein klein Wagen.

  • @Forumsadmins: Killt diesen Post bitte komplett, damit wäre das Thema dann final erledigt.

    Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, einen Thread zu ignorieren, so das Folgepostings nicht mehr als "neue Nachrichten" gelistet werden oder bin ich nur zu dumm/blind/blöd diese zu finden?


    Wenn es sie gibt: Ist sie dann auch in der Suchfunktion aktiviert? - Das wäre nämlich dann nicht so gut.

    Nur Scheiße "passiert". - Unfälle werden verursacht!

  • Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, einen Thread zu ignorieren, so das Folgepostings nicht mehr als "neue Nachrichten" gelistet werden oder bin ich nur zu dumm/blind/blöd diese zu finden?


    Wenn es sie gibt: Ist sie dann auch in der Suchfunktion aktiviert? - Das wäre nämlich dann nicht so gut.

    Oben rechts, im hellgrauen Balken ist ein dunkelgraues Fähnchen "Abonnements verwalten" oder so. Da kannst du den Haken an der entsprechenden Stelle deaktivieren. Musst aber komplett nach oben scrollen.

    wenn der Tag auch niemals kommt, bleibt mir immer noch die Nacht. Carpe Noctem! (Alexander Spreng)

    Einmal editiert, zuletzt von CaThMa ()

  • ja, ist sie. Reichweite bis 60 km, 15 kmh als krankenfahrstuhl (der Stehsegway kann schneller) und ich hab den mit den Geländereifen. Und kostet so viel wie ein klein Wagen.

    coole Sache, was es nicht alles gibt heutzutage, um einem das Leben so angenehm wie möglich zu machen, trotz körperlicher Gebrechen.

    wenn der Tag auch niemals kommt, bleibt mir immer noch die Nacht. Carpe Noctem! (Alexander Spreng)

  • Gibt es eigentlich eine Möglichkeit, einen Thread zu ignorieren

    ob richtig ignorieren, das entzieht sich meiner Kenntnis. Wenn du aber keine Benachrichtigungen mehr erhalten willst dann kann man das unter abonnierte Themen herausnehmen. (mit Mauszeiger über "Forum" da hast du dann die Auswahl zwischen ungelesene, unerledigte und abonnierte)


    Zitat

    Oben rechts, im hellgrauen Balken ist ein dunkelgraues Fähnchen "Abonements verwalten" oder so.

    du warst schnelle, da hab ich dann auch noch was gelernt, das habe ich immer übersehen. :-D

    Einmal editiert, zuletzt von Andrasta ()

  • Oben rechts, im hellgrauen Balken ist ein dunkelgraues Fähnchen "Abonnements verwalten" oder so. Da kannst du den Haken an der entsprechenden Stelle deaktivieren. Musst aber komplett nach oben scrollen.

    Probiere ich mal aus, danke. Dank auch an Andrasta!
    Ich verstehe es so, dass neue Postings individuell dann nicht (mehr) angezeigt werden, die Suchfunktion aber unbeeinflußt bleibt. :-)

    Nur Scheiße "passiert". - Unfälle werden verursacht!

  • so, natürlich haben wir das im Blick, der Eingangsbeitrag wurde ja bereits gelöscht.

    Die Umfragefunktion grundsätzlich mit einer Freischaltung durch uns zu versehen

    halten wir nicht für zielführend...

    Bitte solche Beiträge einfach "melden" und überhaupt nichts dazu antworten,

    ignorieren ist hier wohl die Lösung ;) somit entsteht auch kein Traffic auf dem

    Post, der diesen immer wieder "nach vorne spült"...

    Und bitte gesteht uns zumindest mal 24Std Reaktionszeit zu, ist und bleibt ja unser Hobby :/


    Und jetzt schönes Wochenende!

    Chris

    preview

  • Chris

    Hat das Thema geschlossen