Arbeitshilfen zu dem Thema Corona-Virus

ANZEIGE
UVEX| Anzeige
  • Moin,


    ich habe eine Arbeitsanweisung geschrieben, wie sich die Personen in bestimmten Situationen zu verhalten haben. Zusätzlich eine Checkliste die als Hilfestellung dienen soll.


    Inhalte hierbei:

    Abstandsregel

    Handhygiene

    Flächenhygiene

    Tragen von Masken (Behelfsmasken)

    Reinigung von Masken (Behelfsmasken)

    Pausenregelungen

    Lüftung

    Schichtmodell

    Umgang mit gemeinsam gnutzten Arbeitsmittel

    Erste Hilfe



    Nun fehlt noch das Konzept aber das ist auch nicht mehr als alle Maßnahmen zusammenfassen und ausformulieren.

    Lachen ist die beste Medizin - Außer man hat Durchfall.....

  • Wobei das keine Betriebsanweisung ist, und auch keine GBU nach ArbSchG/ASiG/BetrsichV/BiostoffV/usw. mit SiFa-beteiligung, sondern völlig andere Rechtsgrundlage.


    Bei uns sind es Mitteilungen der Geschäftsleitung - und das ist gut so. SiFas sind auch im Besprechungsteam (nicht ich), aber nicht entscheidend.

  • Wobei das keine Betriebsanweisung ist, und auch keine GBU nach ArbSchG/ASiG/BetrsichV/BiostoffV/usw. mit SiFa-beteiligung, sondern völlig andere Rechtsgrundlage.


    Bei uns sind es Mitteilungen der Geschäftsleitung - und das ist gut so. SiFas sind auch im Besprechungsteam (nicht ich), aber nicht entscheidend.

    Ja genau so läuft es bei uns auch. Ich habe diese Anweisung erstellt mit meinem Wissen und Gewissen und es der GF zur Verfügung gestellt.

    Die müssen über den Unsinn entscheiden und die Anweisung herausgeben.

    Ich bin nur für den Quatsch der da steht "verantwortlich".

    Lachen ist die beste Medizin - Außer man hat Durchfall.....

  • Schau mal hier. Die gibts schon als "Muster" und dann noch in verschiedenen Sprachen.


    https://www.svlfg.de/pm-betriebsanweisung-corona

    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Irgendwann gehe ich zur BG und lasse mir den Arbeitsschutz als Berufskrankheit anerkennen...


    Wisst ihr was das Schlimmste ist? Wenn nicht.. .klickt hier ....


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Mike

  • habt ihr für das Thema separate Betriebsanweisungen erstellt

    Gefährdungsbeurteilung, Betriebsanweisung, Arbeitsanweisungen, Handlungsempfehlungen, Unterweisungsvorlagen

    das volle Programm halt

    Gruß tanzderhexen


    "Das Verhüten von Unfällen darf nicht als eine Vorschrift des Gesetzes aufgefasst werden, sondern als ein Gebot menschlicher Verpflichtung und wirtschaftlicher Vernunft"
    Werner von Siemens, Zitat von 1880
    „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“
    Aristoteles griech. Philosoph 384 -322 v. Chr.

  • Hallo Leute,


    danke für euer Feedback:).


    Wir haben das bisher ähnlich gehandhabt; die GF hat entsprechende Anweisungen in Umlauf gebracht, die auf Informationen aus der Zusammenarbeit zwischen dem Betriebsarzt und mir basieren. Zusätzlich haben wir bei einigen Fragen unsere interne Rechtsabteilung eingespannt (aber ganz ehrlich, die war in einigen Fällen auch überfordert)


    Mike, danke für den Link. Gibt es eigentlich eine Definition für den Begriff "biologischer Arbeitsstoff"?


    Gruß

    Harti

  • Mike, danke für den Link. Gibt es eigentlich eine Definition für den Begriff "biologischer Arbeitsstoff"?

    Zitat

    Biologische Arbeitsstoffe (Biostoffe) sind:

    • Mikroorganismen, insbesondere Bakterien, Schimmelpilze und Viren
    • Endoparasiten
    • Zellkulturen
    • mit transmissibler, spongiformer Enzephalopathie assoziierte Agenzien (z. B. Creuzfeldt-Jakob-Krankheit, Bovine spongiforme Enzephalopathie kurz BSE oder Rinderwahn)

    denen Beschäftigte durch ihre Tätigkeit ausgesetzt sein können und die in der Lage sind, diese gesundheitlich zu gefährden - durch Infektionen, übertragbare Krankheiten, Toxinbildung, sensibilisierende oder sonstige schädigende Wirkungen. Den Biostoffen gleichgestellt sind bestimmte Ektoparasiten und technisch hergestellte biologische Einheiten mit neuen Eigenschaften.

    Quelle: https://www.arbeitsschutz.sachsen.de/196.htm


    Liebe Grüße
    Micha

    Nur Scheiße "passiert". - Unfälle werden verursacht!

  • Hallo,


    Gibt es eigentlich eine Definition für den Begriff "biologischer Arbeitsstoff"?

    in der Biostoffverordndung §2 Begriffsbestimmungen in Verbindung mit § 1 Anwendungsbereich.


    In §1 wird von biologischen Arbeitsstoffen (Biostoffe) gesprochen, in den Begriffsbestimmungen unter §2 wird nur noch von Biostoffen gesprochen.


    Gruß Mattes.


    PS. Micha war schneller.

  • Gruß tanzderhexen


    "Das Verhüten von Unfällen darf nicht als eine Vorschrift des Gesetzes aufgefasst werden, sondern als ein Gebot menschlicher Verpflichtung und wirtschaftlicher Vernunft"
    Werner von Siemens, Zitat von 1880
    „Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen.“
    Aristoteles griech. Philosoph 384 -322 v. Chr.

  • Harti64

    Hat den Titel des Themas von „BA für die Verhaltensweise im Bezug auf die Gefahr einer Ansteckung durch Corona-Virus im Betrieb“ zu „Arbeitshilfen zu dem Thema Corona-Virus“ geändert.
  • Hallo in die Runde,


    ich habe den Titel des Fadens mal geändert.


    Falls jemand noch weiter Arbeitshilfen hat, könnte man die ja hier zur Verfügung stellen.


    Nach dem Link von Mike stellen ich eine Arbeitshilfe für eine Gefährdungsbeurteilung rein.


    Wer es brauchen kann, kann es nutzen. Wer nicht, kann es ignorieren ...


    Gruß

    Harti

  • Hallo Harti,


    wir habe für unsere Büroräumlichkeiten auch eine separate Betriebsanweisung erstellt.

    Unter anderen müssen sich externe Besucher in einer Liste einschreiben.

    Es gibt Anweisungen zum einhalten des Abstandes von 1,5m zu den Kollegen, besonders in den Fluren und der Teeküche. Eine Anleitung zum richtigen Händewaschen und Verhaltensregeln zu Symptome die auf Corona schließen könnte.


    Gruß

    Olaf

  • Hallo in die Runde,


    die BG-RCI hat eine Checkliste zum Thema Corona-Pandemie herausgebracht.


    Ob alle Punkte umsetzbar, bzw. in Zeiten der gelockerten Maßnahmen noch zeitgemäß sind, ist allerdings eine andere Sache :/


    Gruß

    Harti

  • Hallo,


    anbei findet ihr Infos von der DGUV um das Thema "Erste Hilfe in Zeiten von Corona"


    Auch im Netz:

    https://publikationen.dguv.de/…eld-der-corona-sars-cov-2



    Viele Grüße aus dem :030: Mittelfranken

  • Unter anderen müssen sich externe Besucher in einer Liste einschreiben.

    Was geschieht mit der Liste? Kann ich darin auch lesen, wer sich vor mir eingetragen hat? Bekomme ich vorab auch eine Information, was mit den Daten geschieht?

    Da ich das immer vergesse,
    am Kopf meines Schreibens bitte immer ein Hallo.... einfügen, dazwischen ein :62: und zum Schluß ein Gruß, AxelS (Ex tiefflieger) :D