BELECUHTUNGSSTÄRKE IN EINER INSTANDSETZUNGSHALLE FÜR NUTZFAHRZEUGE

ELK | Anzeige
UVEX| Anzeige
  • Hallo miteinander,


    habe in unserer Halle, die mit Leuchtstoffröhren bestückt ist, die Beleuchtungssträke mit einem Luxmeter gemessen. Die Leuchten hängen in 6 mtr. Höhe. Wir haben in 2,5 mtr. Höhe 65 lx gemessen. Höhe wurde gewählt, da Arbeiten auf den Nutzfahrzeugen betrachtet werden soll.

    Habe im Anhang 1 ASR A3.4 nichts hundertprozentiges gefunden, welche Beleuchtungsstärke gefordert ist.

    Was meint Ihr?

  • Uvex | Anzeige
  • Servus!


    Wie wäre es mit ...

    22 Automobilbau

    22.1 Karosseriebau und Montage 500 80
    22.2 Lackieren, Spritzkabinen, Schleif­kabinen 750 80
    22.3 Lackieren: Ausbessern, Inspekti­on 1000 90
    22.4 Polsterei 1000 80
    22.5 Endkontrolle, Oberflächenkontrol­le 1000 80


    Viele Grüße

    >>> Sitzen kann tödlich sein! <<<

    -----------------------------------------------------------------------

    Ing.Büro baiMENTO.de | Managementconsulting für

    Qualität | Arbeitsschutz | Gesundheit | Umwelt

    Mitglied beim VDSI | Berater Offensive Mittelstand

    -----------------------------------------------------------------------

  • Hallo defender,


    bei den von dir genannten Arbeiten kommt es ja zu Verschattungen, so dass die tatsächliche Beleuchtungsstärke im Arbeitsbereich wahrscheinlich geringer ausfallen wird als die von dir gemessene. Werden denn keine separaten, flexiblen Arbeitsleuchten zusätzlich verwendet?


    pasted-from-clipboard.png


    Viele Grüße,

    Klaus

  • Uvex | Anzeige
  • Zusatzbeleuchtung mittels der netten Handlampen mit Haken, die man fast überall an der Karosserie anhängen kann?! Die Hallenbeleuchtung kann nicht als Arbeitsplatzbeleuchtung alleinigst herangezogen werden.

  • Die Hallenbeleuchtung kann nicht als Arbeitsplatzbeleuchtung alleinigst herangezogen werden.

    Natürlich nicht, dazu verwendet man ja die Zusatzleuchten, aber die Differenz in der Beleuchtung sollte nicht zu groß sein, das belastet sonst das Auge, daher ist auch eine ausreichende "Grundbeleuchtung" notwendig.

    Da ich das immer vergesse,
    am Kopf meines Schreibens bitte immer ein Hallo.... einfügen, dazwischen ein :62: und zum Schluß ein Gruß, AxelS (Ex tiefflieger) :D