ELK | Anzeige
Werbung auf Sifaboard

Weka Software FFR Plan Software

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Weka Software FFR Plan Software

      Hallo!
      Nutze die Software von Weka, welche auch für Unerfahrene sehr leicht zu bedienen sein soll, naja kann man drüber streiten und kann sich durchwurschteln!

      Nun habe ich Fluchtwegepläne im DWG Format vom Architekten vorliegen, die sich zwar einlesen lassen, aber ohne Symbole ohne Farbe, die Layer total auseinandergerissen, also überhaupt nicht brauchbar und so auch nicht bearbeitbar.
      Kennt jemand dieses Problem und kann mir helfen, wie ich die Pläne 1 zu 1 im Weka FFR einlesen und bearbeiten kann? Übrigens konventieren in DXF hat mich auch nicht weitergebracht!

      Wäre dankbar wenn jemand eine Problemlösung für mich hätte? Bin wie oben schon geschrieben ein Laie was CAD Programme betrifft!

      Schönes Wochenende
    • Hallo,

      RRaimund schrieb:

      Nutze die Software von Weka, welche auch für Unerfahrene sehr leicht zu bedienen sein soll, naja kann man drüber streiten und kann sich durchwurschteln!

      Nun habe ich Fluchtwegepläne im DWG Format vom Architekten vorliegen, die sich zwar einlesen lassen, aber ohne Symbole ohne Farbe, die Layer total auseinandergerissen, also überhaupt nicht brauchbar und so auch nicht bearbeitbar.
      Kennt jemand dieses Problem und kann mir helfen, wie ich die Pläne 1 zu 1 im Weka FFR einlesen und bearbeiten kann? Übrigens konventieren in DXF hat mich auch nicht weitergebracht!

      Wäre dankbar wenn jemand eine Problemlösung für mich hätte? Bin wie oben schon geschrieben ein Laie was CAD Programme betrifft!
      Wir nutzten über Jahre WEKA für die Erstellung von Pläne. Die Problematik
      mit dem Einlesen von Plänen ist nicht neu. Das gleiche Problem hatten
      wir mehr wie einmal. Zumindest uns konnte der Kundenservice von WEKA
      nicht weiterhelfen. Daher haben wir meist entweder komplett es neu
      erstellt oder ein anderes CAD-Programm verwendet, dort dann geöffnet
      und ins WEKA reinkopiert. War immer umständlich ohne Ende....
      WEKA ist ganz gut und billig im Vergleich zu anderen Programmen, aber
      es hat auch seine Nachteile. Vielleicht kann Ihnen der Kundenservice von
      WEKA besser weiterhelfen.

      Gruß
      Simon Schmeisser
      Durch einen guten vorbeugenden Brandschutz und entsprechende Brandschutzaufklärung kann davon ausgegangen werden, dass mehr Menschenleben und Sachwerte bewahrt werden können, als durch alle Einsatzleistungen und Bemühungen im Ernstfall zusammen. Simon Schmeisser These "VB-ein Weg aus der Feuerwehrkrise" Fachzeitschrift Feuerwehr 2010
    • Hallo!
      Vielen Dank für die Info - ich hatte mich bereits an den Kundendienst von Weka gewandt, mit dem gleichen Ergebnis wie beschrieben. Weka konnte nicht weiterhelfen.
      Neu erstellen ist leider nicht möglich. Aber die Idee mit einem anderen CAD Programm ist vielleicht umsetzbar. Muss ich mich mal mit unserer IT unterhalten welche Möglichkeiten wir haben.

      Vielleicht kann mir da ja nochjemand Tips mit dem reinkopieren in Weka geben

      Vielen Dank und eine schöne Woche