Werbung auf Sifaboard
Uvex Sicherheitsschuhe
Uvex | Anzeige

Ausbildung bzw. Erfahrungen zur/als Aufsichtsperson

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausbildung bzw. Erfahrungen zur/als Aufsichtsperson

      Guten Tag zusammen,

      ich bin gerade dabei mich als technische Aufsichtsperson bei einer Berufsgenossenschaft zu bewerben.

      Leider findet man im Internet, außer den offiziellen Darstellungen, nicht wirklich viele und vor allem aussagekräftige Erfahrungsberichte zu Ausbildung und Berufsalltag.

      Deswegen möchte ich Sie alle, die als Aufsichtsperson arbeiten oder das Arbeitsleben einer Aufsichtsperson einschätzen können um eine Rückmeldung bitten.

      Vor allem die Bereiche

      Ausbildung zur Aufsichtsperson
      und
      Berufsalltag einer Aufsichtsperson

      würden mich sehr interessieren.

      Ich danke Ihnen für Ihre Antworten!

      Viele Grüße

      Hansi30
      ELK | Anzeige
    • Hansi30 schrieb:

      Guten Tag zusammen,

      ich bin gerade dabei mich als technische Aufsichtsperson bei einer Berufsgenossenschaft zu bewerben.

      Leider findet man im Internet, außer den offiziellen Darstellungen, nicht wirklich viele und vor allem aussagekräftige Erfahrungsberichte zu Ausbildung und Berufsalltag.

      Deswegen möchte ich Sie alle, die als Aufsichtsperson arbeiten oder das Arbeitsleben einer Aufsichtsperson einschätzen können um eine Rückmeldung bitten.

      Vor allem die Bereiche

      Ausbildung zur Aufsichtsperson
      und
      Berufsalltag einer Aufsichtsperson
      Hallo,

      also mal ehrlich .... Du bist gerade dabei dich als technische Aufsichtsperson zu bewerben.
      und willst was über denn Berufsalltag von Aufsichtspersonen wissen.
      Da Informiere ich mich doch bevor ich mich bewerbe, finde ich sehr seltsam

      Und vorgestellt hast Du Dich auch nicht ordentlich.......

      :033:
      Wenn Du ein Schiff bauen willst.
      So trommle nicht Männer zusammen, um Holz zu beschaffen, Werkzeug vorzubereiten, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen.
      Sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten endlosen Meer.
    • Besten Dank.

      Die Dokumente der BGs zu Rollenbildern, Ausbiuldungsinhalten, Stellenbeschreibungen, etc. kenne ich alle.
      Selbstverständlich habe ich mich informiert und kenne diese Quellen.

      Mir würde es hier um reale Erfahrungsberichte und Meinungen gehen und weniger um "offizielle" Dokumente.

      Danke und viele Grüße
    • tja, da kann ich nichts zu sagen, ich stehe auf der Seite derer die entweder deren Unterstützung beanspruchen oder von ihnen gepiesackt werden. Ich kann nur sagen dass es an der Unterstützung manchmal hapert. Nicht weil die nicht wollen sondern weil sie schlicht überarbeitet sind. Zuviele Betriebe zu betreuen usw.
    • Die TAP wird wohl, ähnlich wie FaSis ein Leben lang lernen und nie wirklich "fertig" sein.
      Ich kann von meiner TAP sagen, dass der Mann seit >25 Jahren im Bezirk tätig ist und die speziellen Eigenarten meines Unternehmens gut kennt. Ich erfahre von ihm viel menschliche Unterstützung, indem er mir mit einer gehörigen Portion angemesseser Gelassenheit begegnet. Er macht über die Notwendigkeiten hinaus nicht auch noch menschlichen Stress.

      Hansi30, Du wirst vielen unterschiedlichen FaSis, SiBes, Chefs etc. begegnen und musst Dir auch über die sozialen Anforderungen an eine TAP in Klaren sein.
      Arbeitsschutz ist wie Staubwischen.